FBSprivat Update Februar 2019

von iRFP-Support

Zu Beginn des neuen Jahres wurde nun eine aktualisierte Version von FBSprivat veröffentlicht. Die FBSprivat-Ausgabe Februar 2019 enthält wieder eine Vielzahl von Neuerungen, von denen wir Ihnen hier nur einen kurzen Auszug aufführen können:

  • Züge übernehmen: Züge können auch zwischen Netzen mit disjunkten Perioden übernommen werden, einschl. dem Sonderfall, dass die Zielperiode undefiniert ist. Die Verkehrstage werden dabei an die aktuelle Periode angepasst, bei ggf. wird rückgefragt.
  • Im Kalender-Fenster gibt es neu bzw. wieder die Funktionen "Kopieren von…", mit der eine Periode (inklusive Feiertage, VTx usw.) von einem anderen Netz in das aktuelle übernommen werden kann, rechte Maustaste auf "Periode einschränken" oder auf Anfangs-/Enddatum --> "Periode ändern",  rechte Maustaste --> "Verwendung anzeigen" oder wiederholter Klick auf den Knopf "Verwendung anzeigen" zeigt die vollständige Liste der Elemente an.
  • Infrastruktur - Geschwindigkeitsprofile: Makro-Geschwindigkeitsprofile sind eine Alternative zum Aufzählen mehrerer Geschwindigkeitsprofile am Zug. Sie sind bereits seit vielen Jahren in FBS möglich, aber bisher nicht in iPLAN-Bildfahrplänen. Zu Vor- und Nachteilen des Verwendens von Makro-Profilen und mehreren Profilen am Zug s. a. http://www.irfp.de/faq-140/id-20570.html
  • Aushangfahrplan: Unterstützung von Ebenen und Zuggruppen
  • Aushangfahrplan: Ergänzung einer Option zur Kennzeichnung von Niederflurwagen durch Rollstuhl-Symbol
  • Im- und Export von Anschlüssen: Anschlüsse können jetzt „inline“ (in iPLAN integriert) im- und exportiert werden. Die Bedienung ist unverändert geblieben, es wurden jedoch je eine Spalte für die Ebene, Zuggruppen und Pfeildarstellung der Anschlüsse ergänzt.
  • u.v.a.

Die Einzelheiten zu den im Update enthaltenen wichtigsten Neuerungen sind in einem Informationsblatt (PDF, 1,2MB) beschrieben. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um das Informationsblatt für die FBSBahn-Ausgabe handelt und dass nicht alle beschriebenen Neuerungen bei FBSprivat verfügbar sind. 

Die erweiterte Programmversion steht zum Laden über die integrierte Update-Funktion zur Verfügung. Die Updatefunktion finden Sie im FBS-Startfenster unter Service und Problembehandlung --> auf Aktualisierungen (Updates) prüfen.

Bitte beachten Sie, dass das Update nur für Nutzer der neuen FBSprivat-Version, welche ab August 2017 erworben wurde, zur Verfügung steht.

Zurück